Häufig gestellte Fragen zu Alulux

FAQ Alulux Rolläden

Einlernen Handsender Telis 4 RTS an SOMFY - Rolladenmotor

2 Sekunden Strom weg

10 Sekunden Strom drauf

2 Sekunden Strom weg

Strom drauf
Antrieb läuft oder piepst
-> Falls Antrieb nicht läuft oder piepst nochmal von vorne beginnen.

Kanal 1 auswählen

Programmiertaste auf der Rückseite des Handsenders gedrückt halten bis Motor läuft oder piepst

Zuletzt aktualisiert am 2012-01-17 von Daniel Scheurich.

Ist Aluminium so wetterbeständig wie Kunststoff?

Mit einer Oberflächenveredelung, wie sie Alulux-Rollläden aufweisen, übertrifft die Haltbarkeit von Aluminium die von Kunststoff um ein Vielfaches. Besondes was die Lichtbeständigkeit und Farbechtheit angeht, ist pulverbeschichtetes Metall die beste Lösung.

Zuletzt aktualisiert am 2012-01-12 von Daniel Scheurich.

Kann ich Rollläden in meiner Lieblingsfarbe bekommen?

Alulux bietet standardmäßig eine Vielzahl von Farben zur Auswahl. Und sollten diese doch mal nicht ausreichen, lackieren wir unsere Profile in über 200 RAL-Farben. 

Zuletzt aktualisiert am 2012-01-12 von Daniel Scheurich.

Was sind die 10 Top-Komfortgründe für Alulux Aluminium-Rolläden?

1. Sichtschutz vor neugierigen Blicken.
Genießen Sie die Privatsphäre in den eigenen vier Wänden. Rollläden rauf/Rollläden runter.

2. Bester Wetterschutz.
Bei Regen, Schnee, Hagel, Wind. Starke Sonneneinstrahlung wird von Aluminium-Rollläden zudem besonders wirkungsvoll abgehalten. Die Räume bleiben angenehm schattig und kühl. Möbel und Bodenbeläge werden vor Ausbleichen geschützt. Holzfenster werden optimal vor der Sonne geschützt.

3. Schallschutz bei geschlossenen Rollläden.
Rollläden aus Aluminium mit schalldämmender und FCKW-freier Isolierausschäumung senken das Lärmniveau erheblich. Sie schlafen einfach ruhiger, ob in der Nacht oder am Tage.

4. Energieeinsparung.
Ein Vorbaurollladen von Alulux erreicht gegenüber einem Sturzkasten eine Primärbrennstoffeinsparung, da keine Wärmebrücke zwischen Rollladenelement und dem Rauminneren entsteht. Zwischen Fenster und Rollladenpanzer bildet sich ein stark isolierendes Luftpolster. Der Dämmwert eines Fensters mit Wärmeschutzverglasung kann durch einen Vorbau-Rollladen um bis zu 20 % optimiert werden.

5. Sicherheitszurüstung gegen Aufpreis:
Der (präventive) Schutz vor Einbrechern.
Die Markenrollläden von Alulux machen es den Ganoven nicht leicht. Rollladensysteme aus Aluminium sind einfach sicherer. Ein individuelles Sicherheitspaket mit verstärktem Endstab, Sicherheits-Führungsschienen und einer Hochschiebesicherung sichert Ihr Eigenheim zusätzlich ab. Sie erhalten mit dem Sicherheitspaket ein werkseitig geprüftes System zu einem äußerst attraktiven Preis. Fragen Sie Ihren Alulux-Fachhändler.

6. Rollladen und Insektenschutz in einem.
Das in den Kasten integrierte Insektenschutzgitter erweitert die Rollladenfunktion sinnvoll. Sie benötigen keine von außen sichtbar montierten Bauteile. Alles ist sauber im Kasten untergebracht und wird in einer zweiten Laufkammer der Führungsschiene hinter dem Rollladenprofil geführt (gegen Aufpreis).

7. Anwesenheit durch Zeitschaltuhr simuliert.
Eine programmierbare Zeitschaltuhr öffnet und schließt Ihre Rollläden, wann immer Sie es wünschen – auch in unregelmäßigen Abständen. So wirkt Ihr Haus immer bewohnt. Damit Einbrecher Ihr Objekt erst gar nicht ins Visier nehmen.

8. Höchster Bedienungskomfort per Funk!
Eine Funkfernbedienung für die Rollladenelemente zählt zum Bequemsten, was man sich vorstellen kann. Dabei werden noch nicht einmal Steuerleitungen auf Putz oder unter Putz benötigt. Das bedeutet für Sie: Minimaler Installationsaufwand ohne Wandbeschädigungen. Mit einem Lichtsensor, kombiniert mit einer automatischen Steuerung, können die Rollläden zudem – je nach Lichteinfall – automatisch geöffnet oder gesenkt werden.

9. Erstellung von Rollladengruppen.
Mit Hilfe einer Gruppensteuerung lassen sich alle Rollläden automatisch oder per Knopfdruck betätigen. Die Gruppen sind individuell jederzeit änderbar. Selbst eine zentrale Rollladenbedienung für das gesamte Haus über einen Handsender ist möglich.

10. Vorbau-Rollläden
gestalten ihre wohnliche Zukunft! Bei der Auswahl der Kastenformen und Rollladenfarben haben Sie hunderte von Kombinationsmöglichkeiten. Vorbau-Rollläden sind eine echte optische Bereicherung der Außenansicht bei jedem Haus.

Zuletzt aktualisiert am 2012-01-12 von Daniel Scheurich.

Was nehme ich: Fensterläden? Innen-Rollos? Raffstores? Rollläden?

Jedes Produkt hat seine Vorteile und ist auch schön. Wenn Sie den Fachmann zu Rate ziehen, wird er Ihnen bei der Frage nach wirkungsvollem und praktischen Wärme- und Sonnenschutz eine eindeutige Empfehlung geben: Rollläden aus Aluminium. Denn Rollläden sind wahre Universalgenies für den Wetter- und Wärmeschutz, Blend- und Sichtschutz, für den Schallschutz und die Einbruchhemmung:

  • Mit Rollläden wird der Wärmeschutz im Winter um bis zu 25% verbessert.
  • Sonneneinstrahlung wird von Rollläden fast vollständig abgehalten.
  • Rollläden dämpfen den Außenlärm um bis zu 10 Dezibel.

Rollladen ist jedoch nicht gleich Rollladen: Die Rollladenstäbe können aus verschiedenen Materialien, so aus Holz, Aluminium, Stahl oder Kunststoff bestehen. Beschaffenheit, Ausführung und Montage des Rollladens haben entscheidenden Einfluss auf seinen Nutzen. Die souveränste Lösung ist der Rollladen aus Aluminium. Denn Aluminium ist das optimale Metall für Bauprodukte, die täglich der Witterung ausgesetzt sind, die zudem leicht, aber trotzdem von hoher Festigkeit sein müssen.

Zuletzt aktualisiert am 2012-01-12 von Daniel Scheurich.

Warum Aluminium-Rolläden? Holz ist doch auch schön!

Zugegeben, ein Fenster- oder Rollladen aus Holz gefällt uns auch sehr gut. Aber so schön der Werkstoff Holz auch ist, in Sachen Haltbarkeit, Wirtschaftlichkeit und Funktionalität ist Aluminium ungeschlagen. Die Präzision und Langlebigkeit unserer Markenrollläden lassen sich mit Holz einfach nicht realisieren, schon gar nicht zu einem vernünftigen Preis.

Bei den Aluminium-Rollladenprofilen können Sie zwischen 18 verschiedenen Standardfarben auswählen. Die lackierte Oberfläche ist lichtecht und muss garantiert nie mehr nachgestrichen werden.  Aluminium ist das optimale Metall für Bauprodukte, die täglich der Witterung ausgesetzt sind, die zudem leicht, aber trotzdem von hoher Festigkeit sein müssen. Deshalb Aluminium: Da bekommt man viel für sein Geld! 

Zuletzt aktualisiert am 2012-01-12 von Daniel Scheurich.

Stichwort Energieeinsparung: Wieviel Energie kann ich denn einsparen?

Ein geschlossener Rollladen ist hervorragender Schutz vor Sonneneinstrahlung, aber in den kalten Wintermonaten ebenfalls ein idealer Begleiter in Sachen Energiesparen. Der Wärmeschutz kann dank des Luftpolsters zwischen Rollladen und Fenster um bis zu 45% verbessert werden. So können fast 10% Primärbrennstoff eingespart werden. Der Straßenlärm wird bei geschlossenem Rollladen um bis zu 10 Dezibel verringert.

Ein Vorbaurollladen von Alulux erreicht gegenüber einem Sturzkasten eine zusätzliche Primärbrennstoffeinsparung, da keine Wärmebrücke zwischen Rollladenelement und dem Rauminneren entsteht.

Zuletzt aktualisiert am 2012-01-12 von Daniel Scheurich.

Rollgeformte oder strangepresste Kastenausführung bei Vorbaurollläden? Was ist für mein Projekt das richtige?

Ein stabiler rollgeformter Aluminium-Rollladenkasten wird aus dem so genannten Aluminiumcoil hergestellt. Das heißt, das bereits hochwertig lackierte Bandmaterial wird auf Rollformmaschinen mit Hilfe von Rollensätzen millimetergenau geformt.

Ein noch robusterer, stranggepresster Aluminium-Rollladenkasten wird praktisch in einem Stück “gezogen” und durch eine Form gepresst. Die rollgeformten Kästen bestehen aus zwei Teilen, die an den Scharnierpunkten ineinander geschoben werden.

Das pressblanke Aluminium-Vollmaterial ist je nach Kastengröße zwischen 1,5 und 2,2 mm stark. Die Oberfläche wird nach dem RAL-Farbsystem dauerhaft pulverbeschichtet. Bei den Markenvorbaurollläden von Alulux sind die Rollladenkästen so konzipiert, dass sie für eventuelle Wartungen oder Reinigungsarbeiten immer leicht zugänglich sind. Der Scharnierpunkt der Öffnungsklappe liegt ausserhalb des Sichtbereiches. 


Zuletzt aktualisiert am 2012-01-12 von Daniel Scheurich.

Warum Vorbaurollläden? Was ist das eigentlich?

Alulux Vorbaurollläden eignen sich besonders für den nachträglichen Einbau. Sie werden vor das Fenster in die Fensteröffnung gesetzt. Bei besonderen bauseitigen Anforderungen können sie auch auf der Fassade platziert werden. Sie müssen als Hausbesitzer wirklich keine Bedenken haben, dass die Montage einer Vorbaurollladenanlage viel Schmutz und Staub mit sich bringt. Der Montageaufwand ist denkbar gering, so dass oft noch nicht einmal das Mauerwerk sichtbar berührt wird. Mit wenigen gezielten Handgriffen und einigen Bohrstellen wird die Montage exakt durchgeführt.

Vorbau-Rollladensysteme haben seit der Energieeinsparverordnung EnEv erheblich an Bedeutung gewonnen. Durch dieses System werden mögliche Übertragungsbrücken für Schall, Kälte und Wärme zwischen Außenwand und Innenraum nahezu ausgeschlossen. Bei Anwendung der Vorbaukästen entsteht kein Hohlraum über dem Fenster, so wie es bei den klassischen Sturzkästen der Fall ist. Die Summe dieser Vorteile führte in den letzten Jahren zu dem Trend, diese moderne Bauweise schon beim Neubau einzuplanen.

Zuletzt aktualisiert am 2012-01-12 von Daniel Scheurich.

Alulux Aluminium- oder Kunststoffrollläden für den Neubau?

Die Vielzahl der Neubauten werden heute mit Rollläden ausgestattet, aus Unwissenheit häufig mit Rollläden aus Kunststoffprofilen. Auf den ersten Blick erfüllen auch die Kunststoffrollläden grundlegende Anforderungen: Der Sichtschutz vor neugierigen Blicken ist gewährleistet. Wählen Sie Aluminium-Rollläden, dann haben Sie auch bei Regen, Schnee, Hagel und Wind besten Wetterschutz, der nicht zu toppen ist. Die gegenüber Kunststoff viel robusteren Aluminiumprofile bieten zudem erhöhten Einbruchschutz, eine bessere Optik und garantieren jahrzehntelange Farbbrillianz.

Zuletzt aktualisiert am 2012-01-12 von Daniel Scheurich.

FAQ Alulux Rolltore

Wo findet man den Anschlussplan für die Abrollsicherung?

Der Schaltplan ist immer innen in den Kasten geklebt.

Zuletzt aktualisiert am 2013-03-08 von Daniel Scheurich.

Wie ist die Installationsreihenfolge für die Benny Steuerung?

Bevor an einem Alulux Rolltor nicht die Endlagen am Rohrmotor über ein sogenanntes Montagekabel eingestellt sind, darf die Steuerung nicht angeschlossen werden.  Die Endlagen an einem Rohrmotor NHK stellt man über die gelben und weißen Einstellknöpfe am Motorkopf ein (Beschreibung Somfy liegt immer bei).

Die Knöpfe jeweils einer für rauf und einer für runter müssen reingedrückt sein und sobald ich meine Endlage oben wie unten erreicht habe, müssen diese Knöpfe wieder durch kurzen Druck rauskommen.  Erst danach installiere ich meine Torsteuerung Benny.

Zuletzt aktualisiert am 2012-10-02 von Daniel Scheurich.

Benny-Steuerung 4.0: Die Endpunkte wurden eingestellt, jedoch reversiert das Tor bevor es komplett dicht geschlossen ist?

Während des Selbstlernprogramms läuft der Motor hart gegen die eingestellten Endpunkte. Wenn jedoch die Motorlaufzeit nicht zusätzlich mit eingestellt wird, fährt der Motor nicht in seine untere Endposition sondern wird durch die Schliesskantensichrung vorher gestoppt.

Zuletzt aktualisiert am 2012-01-19 von Daniel Scheurich.

Alarmmodul für Alulux Benny 4.0 Steuerung: Funksender einlernen

Übertragen der Codierung eines Funksenders auf das Alarmmodul:
1. Drücken Sie die Tasten AUS und EIN gemeinsam bis die Taste AUS blinkt. Wollen Sie den Einlernvorgang wieder abbrechen, drücken Sie kurz die Taste EIN.
2. Drücken Sie die Taste AUS bis die Taste ZU blinkt. Betätigen Sie innerhalb von 30 Sekunden die Taste des Funksenders, mit der Sie den Alarmton abstellen möchten, bis die Taste EIN des Alarmmoduls leuchtet. Nach ca. 3 Sekunden wechselt das Alarmmodul in die Betriebsbereitschaft. Erfolgt keine Eingabe innerhalb der 30 Sekunden,
wechselt das Alarmmodul in die Betriebsbereitschaft. Sie können nur einen Funksender einlernen.

Wollen Sie einen anderen Sender einlernen, wird der bereits eingelernte Code überschrieben. Im Fall einer Alarmmeldung, z. B. durch ein bereits eingelerntes Tor, ist der Einlernvorgang nicht möglich.

Zuletzt aktualisiert am 2012-01-17 von Daniel Scheurich.

Wann ist ein Alarmmodul für Benny 4.0 Steuerung an meinem Alulux - Rolltor CD77 oder CD200 sinnvoll?

Das Alarmmodul ist ein Funktransceiver der in Verbindung mit Garagentorsteuerungen und/oder Funk-Bewegungsmeldern akustisch eine Manipulation am Garagentor meldet. Insgesamt können in Kombination acht Garagentore oder Bewegungsmelder durch das Alarmmodul überwacht werden.

Wird von der Torsteuerung oder vom Bewegungsmelder eine gewaltsame Handhabung am Tor registriert, erfolgt eine Funkmeldung an das Alarmmodul und es ertönt für ca. 3 Minuten der Alarmton. Dieser Ton kann direkt am Alarmmodul oder ergänzend mit einem Funksender abgestellt werden. Die Steckdose des Alarmmoduls kann als Anschluss für elektrische Geräte (230 V AC, 50 Hz, bis 16 A) genutzt werden.

Zuletzt aktualisiert am 2012-01-17 von Daniel Scheurich.

Benny 3.0 Rolltor Steuerung: Handsender einlernen

1. Menü drücken, 2 sec. warten
2. Funktion drücken
3. Handsendertaste 2 sec. gedrückt lassen
4. Handsender ist eingelernt

Zuletzt aktualisiert am 2012-01-17 von Daniel Scheurich.

Rolltor Steuerung RTS03M „Benny 3.0“ Anschluss der Kabel

Hier finden Sie die Klemmbelegung:

1 + 2 =     Motorabrollsicherung: weiß und grün (egal wie rum – das braune falls vorhanden nicht anklemmen)
5 + 6 =     Sicherheitsschaltleiste 8,2 k-Ohm braun und weiß (egal wie rum)
11    =    Motor ZU
12     =     Motor AUF
13     =     Motor N
14     =     Motor PE
15     =     Netz PE (grün/gelb)
16     =     Netz N (blau)
17     =     Netz L (schwarz)

Falls Kabel nicht reichen, so kann verlängert werden. Vor jedem Arbeiten an der Benny 3.0 Steuerung unbedingt vorher stromlos machen! Alle Anschlüsse ohne Gewähr!

Zuletzt aktualisiert am 2012-01-17 von Daniel Scheurich.

Benny 3.0: Bei der Steuerung muss ständig ein Reset (Stromzufuhr unterbrechen) durchgeführt werden dass das Tor wieder läuft

Mögliche Ursache: Motorlaufzeit wurde nicht richtig eingelernt. Die Motorlaufzeit ist die eingelernte Zeit bis der Motor abschalten würde wenn die Endschalter defekt oder verstellt sind.

Behebung:
a) Steuerung austauschen
b) Neueinlernen der Motorlaufzeit:
1. Tor nach unten lassen
2. Steuerung öffnen
3. Menü-Taste so lang drücken bis LED 4 leuchtet
4. Funktion so lang drücken bis a und b leuchtet
5. Taste AUF drücken, LED 4 blinkt    -warten-
Tor fährt hoch, automatisch wieder runter und wieder automatisch hoch
Wichtig: Keine Taste während dieser Zeit drücken!
LED 4 und a+b leuchtet wenn abgeschlossen
6. Taste Menü drücken bis alle LEDs aus

Zuletzt aktualisiert am 2012-01-17 von Daniel Scheurich.

Benny 3.0: Tor läuft komplett zu und wieder auf

Ursache: Evtl. Boden nicht im Lot bzw. ungerade.

Behebung:
Wenn Boden ungerade mit Verglasungsklötzen seitlich links und rechts unterlegen. Bodendichtung gleicht meistens den Spalt noch aus.

Zuletzt aktualisiert am 2012-01-17 von Daniel Scheurich.

Benny 3.0 Steuerung: Abrollsicherung wurde ausgelöst.

Wenn die Abrollsicherung ausgelöst wurde wie folgt vorgehen:

1. Kastendeckel abnehmen
2. Auf der gegenüberliegenden Seite des Motors die Inbusschraube lösen
    (mit Lack gekennzeichnet)
3. Innere Scheibe mit den 4 Inbusschrauben lässt sich dann wieder zurückdrehen in  
    Betriebszustand.

Hinweis: Die Abrollsicherung dient zur Absicherung des Tores gegenüber Abstürzen. Wenn das Tor in ZU-Richtung fährt und der Strom ausfällt schützt die Abrollsicherung vor einem Abstürzen des Tores.

Die Sicherheitsleiste schaltet nur punktuell ab zum Personenschutz. Wenn das Tor auf ein Hindernis mit mehr als 30 cm aufläuft, z.B. ein Autodach, so schaltet die Sicherheitsleiste nicht ab. Jetzt kann es passieren, dass die Abrollsicherung aktiviert wird.

Zuletzt aktualisiert am 2012-01-17 von Daniel Scheurich.

Rolltor schaltet in den Endlagen AUF und ZU über die Wireless-Schließkantensicherung ab und reversiert.

Die Schließkantensicherung ist montiert und in der Steuerung programmiert. Nun kann das Tor durch drücken der Auf- und Ab-Knöpfe bewegt werden. Wenn die Schließkante des Rolltores auf den Boden oder ein Hindernis stößt, wird eine Fahrtumkehr ausgelöst - das Tor geht wieder auf. Was nicht gelingt ist die Programmierung der Selbsterkennung der Endpunkte. Die LED's zeigen zwar an, dass sich die Steuerung im Selbstlernmodus befindet, wenn dann allerdings die Auf-Taste gedrückt wird, überfährt das Tor den oberen Punkt und blockiert sich mechanisch durch den Sender der Schließkantensicherung. Bei der Abfahrt verhält sich das Tor analog.

 

Antwort:
Hier wurde nicht die korrekte Vorgehensweise bei der Montage eingehalten. Der erste Schritt ist die Endlagen des Motors lt. der mitgelieferten Motor-Beschreibung einzustellen - vorher funktioniert die Abschaltung über die Endlagen noch nicht. Erst danach kümmert man sich um die Schließkantensicherung.


Zuletzt aktualisiert am 2012-01-16 von Daniel Scheurich.

Was sind die technischen Merkmale eines Alulux Vertico Seitenlauftor?

Garagen-Seitenlauftorsystem aus Aluminium. Mit nahezu unbegrenzten Einbauvarianten. Das Vertico-Seitenlauftor ist eine außergewöhnliche Lösung, Garagenöffnungen intelligent zu verschließen. Es besticht durch hohe Eleganz, ganz geringen
Platzbedarf im direkten Sturzbereich und beste Laufeigenschaften. Die Ausstattung mit Motor, Funkfernbedienung und Hinderniserkennung sind Belege für Komfort und Sicherheit. Ein besonderer Vorteil sind zwei programmierbare Toröffnungen. So kann Vertico je nach Anforderung komplett oder nur teilweise (Türeffekt) geöffnet werden.

Zuletzt aktualisiert am 2012-01-12 von Daniel Scheurich.

Welche technischen Merkmale machen das Alulux Detolux zu etwas ganz besonderem?

Garagen-Deckenlauftorsystem aus Aluminium. Der Leiseläufer unter den Garagentoren. Detolux ist das ORIGINAL unter den Deckenlauftoren mit einer überzeugenden Komfortausstattung. Ganz bequem aus dem Wagen heraus lässt sich das Tor öffnen und schließen. Leichter Knopfdruck auf die Funkfernbedienung und schon bewegt sich leise das Detolux-Garagentor. Die im Motor integrierte Beleuchtung sorgt für zusätzliches Licht in der Garage. Der Platzbedarf kann für den Einbau auf 8 cm im direkten Durchfahrtsbereich minimiert werden. Die Spezial-Rollenarretierungen sorgen für größte Laufruhe.


- Komplettes Aluminium-Garagentor
- mm-genau auf Wunschmaß gefertigt
- Platzbedarf im Sturzbereich auf 8 cm minimierbar
- 11 Standardfarben + 36 Sonderfarben
- Bis 400 cm Öffnungsbreite
- Serienmäßig mit Funkfernbedienung und Motor
- Mit integrierter Hinderniserkennung
- Garagen-Innenbeleuchtung
- Notentriegelung innen, serienmäßig
- Motor mit AÖS (Anti-Öffnungs-Sperre)
- Kein Platzverlust vor der Garage,Tor schwingt nicht aus
- Beidseitige Absturzsicherung
- Lüftungsprofil serienmäßig
- Größte Laufruhe durch LLS (Leise-Lauf-System)
- Anpassung an Dachneigung, bis 10 %
- Sichtfensterprofile gegen Aufpreis
- TÜV-zertifiziert, gefertigt nach DIN-EN-Sicherheitsnormen

Zuletzt aktualisiert am 2012-01-12 von Daniel Scheurich.

Welche Bedienungsmöglichkeiten gibt es?

Der elektrische Motor ist bei den Alulux-Garagentoren selbstverständliches Komfortmerkmal. Eine zusätzliche Funkfernbedienung für die Garagentore zählt zum Bequemsten, was man sich vorstellen kann. Und diesen Komfort erhalten Sie bei Detolux und Vertico sogar serienmäßig. Bei den Resident-Toren ist eine Steuerung für die Funkfernbedienung gegen Aufpreis lieferbar. Eine zusätzliche Notentriegelung gewährleistet, dass eine eingeschlossene Person bei Stromausfall das Tor von innen öffnen kann.

Zuletzt aktualisiert am 2012-01-12 von Daniel Scheurich.

Stichwort Sicherheit: Welche Maßnahmen können getroffen werden?

Der sichere Betrieb steht bei den Alulux-Garagentoren im Vordergrund. Die automatische Hinderniserkennung vermeidet mögliche Zwischenfälle schon im Vorfeld. So schützen Sie Mensch, Tor und Gegenstände. Serienmäßig bei Detolux und Vertico, gegen Aufpreis für das Resident-Kastenrolltor erhältlich. Alle drei Torsysteme werden entsprechend den Sicherheitsmerkmalen der Europa-Norm 13241-1 gefertigt.

Zuletzt aktualisiert am 2012-01-12 von Daniel Scheurich.

Meine Garagenöffnung ist kein Norm-Maß. Kann ich trotzdem ein Garagentor von Alulux einbauen?

Die Alulux-Aluminium-Garagentore sind echte Maßanfertigungen. Das heißt, dass Ihr Tor exakt und mm-genau auf das von Ihnen benötigte Maß gefertigt wird. Es gibt keine Normgrößen, sondern immer ein für Sie speziell angefertigtes Tor. Wählen Sie unter elf verschiedenen Farbtönen. Und auch dafür zahlen Sie nicht einen Cent mehr.

Zuletzt aktualisiert am 2012-01-12 von Daniel Scheurich.

Wieviel Platz benötigt ein Garagentor von Alulux?

Alulux bietet drei unterschiedliche Garagentorsysteme an und wird damit jeder denkbaren Raumsituation gerecht.

Beim Resident-Garagenrolltor kann die gesamte Garagendecke als Stauraum genutzt werden, da sich das Tor im aufgerollten Zustand im Aluminiumkasten befindet. Durch diese Konstruktion kann der gesamte Deckenbereich für die Lagerung von Jet-Bags, Sportgeräten oder Dachgepäckträgern genutzt werden.

Das Detolux-Tor läuft unter der Decke. Der platzbedarf kann für den Einbau auf 8 cm im direkten Durchfahrtsbereich minimiert werden.

Das Vertico-Seitenlauftor beansprucht nur 5 cm Platz im Sturzbereich. Ein besonderer Vorteil sind zwei programmierbare Toröffnungen. So kann Vertico je nach Anforderung komplett oder nur teilweise (Türeffekt) geöffnet werden.

Zuletzt aktualisiert am 2012-01-12 von Daniel Scheurich.

Warum fertigt Alulux seine hochwertigen Garagentore aus Aluminium?

Viele Hersteller bieten Garagentore aus Stahl an. Stahl ist schwer und nicht rostfrei. Zum Beispiel sind Garagenschwingtore oft nur mühsam per Hand zu bedienen. Wer auf der Suche nach einer besonderen Lösung für seine Garage ist, für den kommt eigentlich nur ein automatisches Garagentor aus hochwertigem Aluminium in Frage. Aluminium ist korrosionsfrei und die Oberfläche der Alutorprofile ist zudem noch mit einer überlegenen Dickschicht-Einbrennlackierung versehen. Deswegen ist Nachstreichen hier nie ein Thema. Also keine Frage: Aluminium. Sie können zwischen elf verschiedenen Farben ohne Aufpreis auswählen.

Zuletzt aktualisiert am 2012-01-12 von Daniel Scheurich.