Rohrantrieb stoppt wahllos, Weiterfahrt in die gleiche Richtung nicht möglich.

Mögliche Ursache und Abhilfe:

1. Rohrantrieb hat einen Belastungsanstieg erkannt: Kurz in Gegenrichtung fahren, anschließend in die gewünschte Richtung
weiterfahren.


2. Rohrantrieb ist in der Anwendung überlastet: Drehmomentstärkeren Rohrantrieb verwenden.

Zuletzt aktualisiert am 2013-02-10 von Daniel Scheurich.

Zurück

Einen Kommentar schreiben