Rollgeformte oder strangepresste Kastenausführung bei Vorbaurollläden? Was ist für mein Projekt das richtige?

Ein stabiler rollgeformter Aluminium-Rollladenkasten wird aus dem so genannten Aluminiumcoil hergestellt. Das heißt, das bereits hochwertig lackierte Bandmaterial wird auf Rollformmaschinen mit Hilfe von Rollensätzen millimetergenau geformt.

Ein noch robusterer, stranggepresster Aluminium-Rollladenkasten wird praktisch in einem Stück “gezogen” und durch eine Form gepresst. Die rollgeformten Kästen bestehen aus zwei Teilen, die an den Scharnierpunkten ineinander geschoben werden.

Das pressblanke Aluminium-Vollmaterial ist je nach Kastengröße zwischen 1,5 und 2,2 mm stark. Die Oberfläche wird nach dem RAL-Farbsystem dauerhaft pulverbeschichtet. Bei den Markenvorbaurollläden von Alulux sind die Rollladenkästen so konzipiert, dass sie für eventuelle Wartungen oder Reinigungsarbeiten immer leicht zugänglich sind. Der Scharnierpunkt der Öffnungsklappe liegt ausserhalb des Sichtbereiches. 


Zuletzt aktualisiert am 2012-01-12 von Daniel Scheurich.

Zurück

Einen Kommentar schreiben