Wann ist eine Grundreinigung des Korkbodens erforderlich?

Durch intensive Nutzung oder nach langer Nutzungszeit können auf dem Boden so genannte Laufstraßen entstehen bzw. Verschmutzungen vorhanden sein, die durch normales Reinigen nicht entfernt werden können.  In diesem Fall ist eine Grundreinigung erforderlich. Ein weiterer Grund wäre eine spätere Nachversiegelung. Vor dem Vorhaben ist ebenfalls eine Grundreinigung notwendig. Der KWG Grundreiniger (Art.-Nr. PG-0880) hilft Ihnen dabei den alten Glanz wieder zu bekommen. Anschließend pflegen Sie den Boden wieder mit dem KWG-Grundschutz für Lack bzw. Öl-Oberflächen (Art.-Nr. basico / 0182/1 Korkbodenmilch) neu ein und verwenden anschließend wie gewohnt die KWG Unterhaltspflege (Art.-Nr. facil/facil Korkbodenseife). Bitte beachten Sie bei allen Vorgängen sorgfältig die Verarbeitungs- und Pflegeanweisungen.

Zuletzt aktualisiert am 2012-01-13 von Daniel Scheurich.

Zurück

Einen Kommentar schreiben