Pressemitteilungen Novoferm

Funkhandsender von Novoferm – Codierung ist Qualitäts- und Sicherheitsmerkmal.

Rees, Februar 2012. Bei Wind und Wetter im Auto sitzend in die Garage zu fahren, ist nicht nur komfortabel. Gerade in der „dunklen Jahreszeit“ verleiht es zudem ein Gefühl von Sicherheit. Das Auslösen elektrisch betriebener Garagentore per Funkhandsender macht diesen Mehrwert möglich und lässt sich auch nachrüsten ....

Weiterlesen …

Bauaufsichtlich konformer Einbau von Feuerschutztüren.

Feuerschutztüren – „Schnittstellenoptimierung“ hört sich nach einem Kunstwort an, ist aber ein wirkungsvoller Ansatz, Bauschäden zu verhindern. Typische Schnittstellen zwischen den Gewerken ergeben sich häufig beim Bau von F90-Ständerwerk und der Montage von Feuerschutztüren. Gerade im Hinblick auf die dafür geltende Bestimmung DIN EN 4102-4, „Brandschutz im Hochbau“ ist eine enge Abstimmung ....

Weiterlesen …

Signal 601“ mit BioKey ® INSIDE: preisgekrönte Zugangskontrolle. Neuer Fingerprint-Scanner von Novoferm als Innovation schon mehrfach ausgezeichnet.

Rees, September 2011. Unberechtigten den Zugang zur Garage, zum Haus erschweren – und genau dasselbe den Berechtigten so einfach wie möglich zu machen, an dieser Aufgabe haben sich Entwickler schon mit unterschiedlichsten Ansätzen versucht.  ....

Weiterlesen …

Garagen mit Sektionaltoren erhöhen Komfort und reduzieren Energiekosten. Garagentore: Moderne Ästhetik trifft energetische Effizienz

Garagentore sind als Zugang zu einem eher funktionalen Teil des Hauses für Bauherren oftmals ein untergeordnetes Thema. Doch allein die große Fläche eines Garagentores zeigt, wie es die Gesamtarchitektur beeinflusst. Und wenn es um Energieeffizienz geht, ist die Wahl des richtigen Tores noch bedeutsamer ....

Weiterlesen …

Ökologie, Verbraucherschutz und Komfort im Einklang. Novoferm-Sektionaltore: Bequemer Zugang zum Umweltschutz.

Nachhaltigkeit – ein oft strapaziertes Wort – findet allein schon aufgrund der langen Nutzungsdauer von Bauelementen hier eine treffende Anwendung. Die Wahl von Garagentoren beeinflusst beispielsweise nachhaltig die Energieeffizienz und damit auch die Öko- und Betriebskostenbilanz eines Eigenheims. Ebenso langfristig festlegt  ....

Weiterlesen …

Feuerschutztüren schnell einbauen. Novoferm erhält Zulassung für Zargenhinterfüllung mit Brandschutzschaum.

Nach der Zulassung loser Mineralwolle zur Teilhinterfüllung von zweiteiligen Umfassungszargen für den Einbau von Feuerschutztüren in Trockenbauwänden, erhielt Novoferm jetzt vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBt) die Freigabe einer weiteren Hinterfüllungsvariante, die eine nochmalige beträchtliche Vereinfachung darstellt ....

Weiterlesen …

Novoferm-Feuerschutztüren und –tore im neuen -ECE-Headquarter in Hamburg. „Design- und Qualitätsanspruch von der Variabilität bis zur Montage genauso wichtig wie das Submissionsergebnis!“.

Bei aller Zweckorientierung müssen Büro- und Geschäftsgebäude heute innen wie außen auch einen hohen architektonischen Anspruch erfüllen. Zugleich sind gerade in Großobjekten aber auch unterschiedlichste Funktionalitäten ....

Weiterlesen …

Güter vor Feuchtigkeit und Stößen schützen. Wetter-fester Brückenschlag

Effiziente Transport- und Umschlagslogistik lässt sich nur bedingt standardisieren. Von Standards kommend können aber bei frühzeitiger Abstimmung auf hohem Leistungsniveau kostenoptimierte Lösungen entwickelt werden, zeigte die Kooperation von Hermes und Novoferm beim Bau des Logistikzentrums Hückelhoven. ....

Weiterlesen …

Modernisierungsaufträge profitabel erfüllen. Durchdachte Lösungen für die Sanierung von Türen und Garagentore.

„Einmal renovieren ist wie zweimal neu bauen“ lautet ein geflügeltes Wort und drückt den häufig schwer zu kalkulierenden Umfang von Modernisierungsarbeiten aus. Daher sind Sanierungsaufträge bei Planern und Fachhandwerkern nicht immer beliebt – obwohl sie den größten Marktanteil ausmachen ....

Weiterlesen …

SKE-Tore jetzt mit Freilauf-Funktion. Novoferm Feuer- und Rauchschutz-Schiebetore ohne Kraftaufwand öffnen und schließen.

Feuerhemmende oder feuerbeständige Schiebetore sind in industriell oder gewerblich genutzten Gebäuden unverzichtbar: Zuverlässig trennen sie einerseits Brandabschnitte, ohne aber andererseits – schwellenfrei und weit öffnend – die innerbetriebliche Logistik zu erschweren. ....

Weiterlesen …

Novoferm spendet 100.000 Euro für japanische Erdbebenopfer.

Rees, Mai 2011. Eine Katastrophe unglaublichen Ausmaßes hat Japan im Frühjahr dieses Jahres getroffen: Erdbeben und Tsunami töteten tausende Menschen. Hunderttausende sind seitdem obdachlos. Die Infrastruktur im Katastrophengebiet war und ist ....

Weiterlesen …

Neuer Funkhandsender zur "Bau 2011"

Rees, Oktober 2010. Es ist eine (rhetorische) Frage des Komforts: Wer möchte heutzutage sein Garagentor noch umständlich mit der Hand öffnen? Im Zeitalter schlanker, Energie sparender Garagentorantriebe wie NovoPort und darauf abgestimmter Funkfernbedienungen wohl niemand.

Weiterlesen …

Funktionstüren von Novoferm vereinen Design und Funktion auf anspruchsvollem Niveau

Nichts hält sich so hartnäckig wie ein Vorurteil. Eines davon: Sicherheits- oder Multifunktionstüren aus Stahlblech sind mausgrau lackiert, nur mit viel Kraft zu öffnen und überhaupt ausgesprochen unansehnlich ....

Weiterlesen …

Novoferm reduziert den „stillen“ Verbrauch im Standby-Betrieb auf 0,5 W/h

Okober 2010. Rund 17 Mrd. kWh Strom werden laut Umweltbundesamt jährlich in Deutschland durch Leerlaufverluste (s. Kasten 1) vergeudet, also allein durch die Bereitschaftshaltung elektrischer Geräte. Mit neu entwickelten, Strom sparenden Garagentorantrieben trägt Novoferm aber ab sofort dazu bei, diese Bereitstellungsverluste wieder etwas zu verringern:

Weiterlesen …

Montage von T30-Feuerschutztüren mit Brandschutzschaum ist zulässig.

Rees, März 2010. Die Hinterfüllung von Eckzargen mit Novoferm-Brandschutzschaum ist für die Feuerschutztüren T30-1 N2/50 und T30-2 N22/50 als Einheit geprüft nach den Kriterien der DIN EN 1634-1 und bauaufsichtlich zugelassen nach DIN 4102-5

Weiterlesen …

Starke Marken „Novoferm“ und „Novoferm Riexinger“

Rees, Januar 2010. Nach Jahren des Wachstums und der Expansion stärkt die Novoferm-Gruppe jetzt mit einer umfassenden Vertriebs-Reorganisation ihre Präsenz im Markt. Die bislang teilweise noch parallel arbeitenden Vertriebs- und Beratungsteams von Novoferm, Riexinger, Siebau und Bemo wurden dazu in einer eigenständigen Vertriebsgesellschaft zusammengeführt.

Weiterlesen …

Sanwa Gruppe baut Weltmarkt-Führerschaft aus

Rees, Januar 2010. Die Sanwa Holdings Corporation (Japan) hat – der globalen Rezession trotzend – ihre Position als Weltmarktführer bei Garagen- und Industrietoren weiter ausgebaut: Mit der Übernahme der US-amerikanischen Wayne-Dalton Corporation durch das Tochterunternehmen Overhead Door Corporation ist Sanwa jetzt mit weitem Abstand der größte Anbieter weltweit.

Weiterlesen …

Montagelösung von Novoferm überzeugt durch hohes Einsparpotenzial:

Rees, Januar 2010. Mit der als Einheit bauaufsichtlich nach DIN EN 1634-1 geprüften und nach DIN 4102-5 zugelassenen Hinterfüllung von Eckzargen mit Brandschutzschaum hat Novoferm den fachgerechten Einbau von T30-Türen auf eine wirtschaftlich neue Qualitätsstufe gehoben:

Weiterlesen …

Novoferm holt die Stahltür aus dem Keller

Rees, Oktober 2009. Mit den Feuer-/Rauchschutztüren „NovoFire® Vario 50“ führt Novoferm eine neue Stahltürenserie in den Markt ein, die nicht nur durch hohe Funktionalität und Montagefreundlichkeit, sondern auch durch Attraktivität überzeugt.

Weiterlesen …

NovoSecur® Sicherheitstüren - Exklusive Funtionalität

Stahlblech-Sicherheitstüren kennt man als mausgrau lackiert, sie sind nur mit viel Kraft zu öffnen und insgesamt ausgesprochen unansehnlich – und nichts hält sich so hartnäckig wie ein Vorurteil!

Weiterlesen …

Von der einfachen Keller-/Garagentür bis zum anspruchsvollen Objektgeschäft

Rees, August 2008. Der Tür-, Tor und Zargenhersteller Novoferm hat sein Produktprogramm an Stahl-Sicherheitstüren deutlich ausgeweitet. Unter dem Namen „NovoSecur®“ bietet Novoferm jetzt Multifunktionstüren, die sich mit hochwertigen Dekoren und zahlreichen Verglasungsvarianten auch in anspruchsvoll gestaltete Räumlichkeiten einfügen, ohne die Funktionalität außer Acht zu lassen.

Weiterlesen …

Stellungnahme der Firma Microchip Technology zum kürzlich erschienenen Artikel der RUB

Die KEELOQ® hopping code Technology für kontaktlose Zugangskontrolle wurde Mitte der neunziger Jahre von einem Professorenteam der Universitaet Pretoria entwickelt, und hat seitdem die elektronischen Funkschlüssel (RKE) für z.B. Fahrzeuge und Häuser bereits vor Jahren wesentlich sicherer gemacht und revolutioniert.

Weiterlesen …

Neue Prismenprägung für iso 20-Sektionaltore

Elegante Optik mit klarer Linienführung
Rees, April 2008. Unter der Bezeichnung „Prismenprägung“ bietet Novoferm für seine iso 20-Sektionaltore ab sofort eine neue Torprägung. Die Prismenprägung unterbricht durch waagerechte Linienführung die einzelnen Sektionen des Tores und gibt dem Sektionaltor so eine leichte, elegante Optik.

Weiterlesen …

Fachleute bestätigen überlegenen Sicherheitsstandard

Rees, April 2008. In den vergangenen Tagen sorgten Meldungen über entschlüsselte Codierungen von Funkfernbedienungen für Verunsicherung. Novoferm als einer der führenden Hersteller von Garagentoren und zugehörigen Antrieben stellt dazu fest, dass das Unternehmen bereits seit Jahren ein technisch modifiziertes KeeLoq-System einsetzt, das nach Angabe neutraler Fachleute weiterhin zu den sichersten am Markt gehört. Forscher der Ruhr-Universität Bochum, denen die Entschlüsselung des Funkcodes gelungen war, hatten bei ihrer Arbeit hingegen ein Standard-KeeLoq-System verwendet.

Weiterlesen …