Menü

Hörmann Sektionaltor LPU42 Garagentor, L-Sicke, Farbe: weiß, Sandgrain, Design-Element Motiv 451 (ähnlich Haustür: 173)

-31%

Hörmann Sektionaltor LPU40 Garagentor, L-Sicke, Farbe: weiß, Sandgrain, Design-Element Motiv 451 (ähnlich Haustür: 173)

Artikelnummer: LPU42-sandgrain-Motiv-451
Kurzübersicht

  • LPU 42

  • Farbe: weiß

  • Design-Element Motiv 451

  • Sandgrain

Bitte wählen Sie die passenden Optionen:
Weitere

Maximale Anzahl von Ziffern oder Zeichen: 20

Lieferzeit: 6 Wochen

statt 1.967,00 €

Special Price 1.373,00 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Artikelbeschreibung

Sie kaufen hier folgendes Komplettset für die einfache Selbstmontage:

1 Stck. Hörmann Garagensektionaltor mit L-Sicke, robuster und unempfindlicher Sandgrain-Struktur, stabile doppelwandige Ausführung, 42 mm isoliert, vollflächig ausgeschäumt, Torblattoberfläche außen in der Farbe weiß, mit 10 Jahren Hörmann Garantie, komplett mit Zarge, Schrauben/Dübel und ausführliche Bild für Bild Anleitung für den einfachen Selbsteinbau (nutzen Sie bei Fragen während dem Einbau unsere kompetente kostenlose telefonische Hilfe).
Wir liefern immer eine 95 mm hohe Blende in Torfarbe mit zum Ausgleich evtl. Maßdifferenzen.

Wählen Sie oben Ihre Torgröße.
Wenn Sie Hilfe benötigen, sehen Sie unten bei 'Erforderliche Mindestmaße'.

Andere Größen auf Anfrage! Bitte senden Sie uns eine E-mail.


Sandgrain-Oberfläche


Paneelenstärke 42



Einzigartige Qualitätsmerkmale:

  • Torblatt und Zarge ansichtsgleich: Der harmonische Gesamteindruck eines Tores entsteht durch viele kleine Details. Zum Beispiel durch Seitenzargen und Sturzausgleichsblende, die bei Hörmann immer ansichtsgleich zu der weißen Woodgrain Toroberfläche sind. Dazu sind die Lamellen innen und außen grundbeschichtet. Da passt alles zusammen.
  • Zarge mit optimalem Langzeitschutz: Der versprödungsresistente, 4 cm hohe Kunststoff-Zargenfuß schützt Ihr Tor nachhaltig vor möglicher Korrosion und, anders als bei Wettbewerbslösungen, auch bei anhaltender Staunässe. Der Zargenfuß umfließt die Zarge im Rost gefährdeten Bereich komplett, nur das ist wirksamer Langzeitschutz. (NUR BEI Original HÖRMANN-Qualität!)
  • Sicher nach Europa-Norm: Bei Hörmann sind Sectionaltore einzeln und auch in Kombination mit Antrieben nach den hohen Sicherheits-Anforderungen der Europa-Norm 13241-1 geprüft und zertifiziert. Noch sicherer kann ein Sectionaltor nicht sein. Da lohnt der Vergleich!
  • Einbruchhemmende Torverriegelung: Hörmann Automatic-Sectionaltore haben eine automatische Tor-Verriegel ung. Ist das Garagentor geschlossen, rastet die Aufschiebe sicherung automatisch in den Anschlag der Führungs schiene, ist sofort fest verriegelt und gegen Aufhebeln geschützt. Diese Tor-Verriegelung funktioniert rein mechanisch, bleibt also auch ohne Stromversorgung wirksam. (NUR BEI Original HÖRMANN-Qualität!)


Schluss mit Rost durch:
•       Aggressiven Estrich
•       Absäuern der Fliesen
•       Streusalzwasser
Optimaler Langzeitschutz
Der Kunststoff-Zargenfuß schützt  ihr Tor nachhaltig vor möglichen Schädigungen durch Rost, gerade  auch bei Garagen-Neubauten.  Und anders als bei Wettbewerbslösungen, auch bei anhaltender Staunässe. Der Zargenfuß umschließt die Zarge im Rost  gefährdeten Bereich komplett, nur  das ist wirksamer Langzeitschutz.  Der Zargenfuß gehört nicht zur Ausstattung der LPU 40 XXL-Tore  und des Aluminium-Sectionaltors.

Vierseitige Dichtungen, Mitteldichtungen
Hörmann verwendet nur dauerelastische und witterungsbeständige Dichtungen. Doppelwandige Tore haben zwischen den einzelnen Torgliedern zusätzlich hochwertige Mitteldichtungen.



 Bodendichtung
Die Bodendichtung gleicht durch den großvolumigen Profilschlauch auch kleinere Unebenheiten aus.


Automatische Tor-Verriegelung
Ist das Tor zu, ist es gleichzeitig automatisch verriegelt und damit wirksam gegen Aufhebeln geschützt. Diese einzigartige Verriegelungs-Automatik wirkt mechanisch und funktioniert deshalb auch bei Stromausfall.


Zugfeder-Technik mit Feder-in-Feder-System
Hörmann Sectionaltore mit doppelten Zugfedern und doppelten Drahtseilen je Seite sichern das Torblatt vor Absturz. Durch das patentierte Feder-in-Feder-System kann eine gebrochene Feder nicht wegschleudern, und niemand wird verletzt.
Sectionaltore bis 3000 mm Breite und 2625 mm Höhe werden serienmäßig mit der bewährten Zugfeder-Technik  ausgestattet.


Gesicherte Torführung in Sicherheits-Laufschienen
Einstellbare, patentierte Laufrollen, stabile Rollenhalter und Sicherheits-Laufschienen verhindern das Entgleisen. So ist das Torblatt sicher unter der Decke abgestellt.


Finger-Klemmschutz außen und innen und an den Scharnieren
Durch die einzigartige Form der Torglieder gibt es keine Quetschstellen, weder zwischen den Lamellen noch an den Scharnieren. Diesen sicheren Finger-Klemmschutz bietet nur Hörmann.


Eingreifschutz an den Seiten-Zargen
Bei Hörmann sind die Zargen von unten bis oben vollständig geschlossen. Da ist zwischen Torblatt und Zarge kein Eingreifen möglich!

SCHEURICH Montagehilfe:
Es steht Ihnen extra für Sie einer unserer geschulten HÖRMANN-Spezialisten bei Fragen die während der Montage und später auftreten für Sie telefonisch kostenlos zur Verfügung (Bitte unbedingt bei Anruf die Kundennummer aus der Rechnung angeben, damit Sie mit Ihrem persönlichen HÖRMANN-Spezialisten verbunden werden.)

Erforderliche Mindestmaße:

Sie benötigen seitlich links und rechts von der Garagenöffnung jeweils 90 mm Platz = Gesamtinnenbreite der Garage bei der Torgröße 2500 mm mindestens 2680 mm (Breite 2500 mm plus 90 mm links plus 90 mm rechts). Nach oben wird eine Sturzhöhe von mindestens 115 mm benötigt = Gesamtgarageninnenhöhe von mindestens 2240 mm (Torhöhe 2125 mm plus 115 mm)

 Einbaudaten_Hoermann_N-Beschlag

Bei Maßfragen gerne kurz E-mail an info@scheurich24.de oder Telefon 06028/6949. 


Made in Germany - Original von Hörmann!

Entscheiden Sie sich für ein Hörmann Sektionaltor von Scheurich!

Bitte beachten Sie: Garagentore und Türen sind Einzelanfertigungen und somit vom Widerrufsrecht ausgeschlossen.

Achtung! Beachten Sie auch die technischen Daten und Beschreibungen des Hersteller Prospekt. Dort finden Sie weitere Skizzen und Informationen.
Prospekt Fragen zum Produkt
Unsere Empfehlung an Sie