Ist Kork lichtecht?

Kork ist ein Naturprodukt und daher - wie andere Naturprodukte auch - nicht lichtecht. Kork hellt im Vergleich zu Holz, das durch Lichteinfluss nachdunkelt, auf. Diese Prozesse verlaufen aber in der Regel gleichmäßig und werden daher nicht als negativ empfunden. Bei großen lichtdurchfluteten Dachfenstern oder Balkon- und Terrassenfenstern kann es durch intensive Sonneneinstrahlung zu punktuellen Aufhellungen kommen. Um dies wie auch ein „Abschießen“ von Möbeln oder Gardinen zu verhindern, muss für ausreichend Sonnenschutz gesorgt werden.

Zuletzt aktualisiert am 2012-01-13 von Daniel Scheurich.

Zurück

Einen Kommentar schreiben