Torzustandsabfrage / Einbindung in intelligente Haussysteme bzw. Alarmanlagen

Magic 600 / Magic 1000: Nutzung der Zusatzkarte (Art.-Nr. N0014445-00-00) / Hinweis auf die Menüpunkte "b0" und "b1"
 
Aktion: Torzustandsabfrage / Einbindung in intelligente Haussysteme bzw. Alarmanlagen
 
Wie?
Nach Installation der Zusatzkarte auf die Steuerung des jeweiligen Antriebes wird unter dem Menüpunkt

"b0" -- > Wert "004" die Torzustandsanzeige "Tor in Endlage "AUF"
                an Relais 1 als potentialfreies Schaltsignal ausgegeben,

"b1" --> Wert "005" die Torzustandsanzeige "Tor in Endlage "ZU"
               an Relais 2 als potentialfreies Schaltsignal ausgegeben.
Nutzen:
Die jeweiligen Schaltsignale können an bereits hausseitig vorhandenen, intelligenten Bus-Systemen als potentialfreies Eingangssignal genutzt werden. Dies gilt selbstverständlich auch für Alarmanlagen.

Zuletzt aktualisiert am 2012-07-21 von Daniel Scheurich.

Zurück

Einen Kommentar schreiben