Warum Aluminium-Rolläden? Holz ist doch auch schön!

Zugegeben, ein Fenster- oder Rollladen aus Holz gefällt uns auch sehr gut. Aber so schön der Werkstoff Holz auch ist, in Sachen Haltbarkeit, Wirtschaftlichkeit und Funktionalität ist Aluminium ungeschlagen. Die Präzision und Langlebigkeit unserer Markenrollläden lassen sich mit Holz einfach nicht realisieren, schon gar nicht zu einem vernünftigen Preis.

Bei den Aluminium-Rollladenprofilen können Sie zwischen 18 verschiedenen Standardfarben auswählen. Die lackierte Oberfläche ist lichtecht und muss garantiert nie mehr nachgestrichen werden.  Aluminium ist das optimale Metall für Bauprodukte, die täglich der Witterung ausgesetzt sind, die zudem leicht, aber trotzdem von hoher Festigkeit sein müssen. Deshalb Aluminium: Da bekommt man viel für sein Geld! 

Zuletzt aktualisiert am 2012-01-12 von Daniel Scheurich.

Zurück

Einen Kommentar schreiben