Teckentrup Garagentorantriebe

Garagentorantriebe kommen bei allen Arten von Garagentoren zum Einsatz und erleichtern ihre tägliche Bedienung ungemein. Sie werden in Sektionaltoren, Schwingtoren oder Rolltoren verbaut. Hierbei sorgt ein Elektromotor für das Öffnen und Schließen des Tores: Mit den hochwertigen Teckentrup Garagentorantrieben wie dem CarTeck DRIVE 500 oder dem CarTeck DRIVE 600 erhalten Sie den optimalen Antrieb für den Privatbereich, der Ihnen alle erforderlichen Komfort- und Sicherheitseinrichtungen bietet.

Mehr lesen
Einkaufsoptionen
Shopping-Möglichkeiten
Kategorie
  1. Handsender 2

8 Elemente

Absteigend sortieren
  1. -42%
    Teckentrup CarTeck Antriebssystem Drive 500 mit Schiene
    Teckentrup CarTeck Antriebssystem Drive 500 mit Schiene
    Sonderpreis 291,46 € Regulärer Preis 501,82 €
    Inkl. 16% Steuern,exkl. Versandkosten
  2.  Teckentrup CarTeck Antriebssystem Drive 600 mit Schiene
    Teckentrup CarTeck Antriebssystem Drive 600 mit Schiene
    360,62 €
    Inkl. 16% Steuern,exkl. Versandkosten
  3. Teckentrup Steckdosenempfänger EF1-30S
    Teckentrup Steckdosenempfänger EF1-30S Einzelstück
    104,64 €
    Inkl. 16% Steuern,exkl. Versandkosten
  4. Teckentrup CarTeck Externe Antenne für Funkempfänger
    Teckentrup CarTeck Externe Antenne für Funkempfänger
    69,94 €
    Inkl. 16% Steuern,exkl. Versandkosten
  5. Teckentrup LS-BI Lichtschranke
    Teckentrup LS-BI Lichtschranke
    70,96 €
    Inkl. 16% Steuern,exkl. Versandkosten

8 Elemente

Absteigend sortieren

Teckentrup Lösungen für höchsten Komfort

Die CarTeck Garagentorantriebe von Teckentrup sind für die verschiedenen Garagentore wie Seitensektional- und Schwingtore einsetzbar. Sie verfügen über optimierte Geschwindigkeitsprofile und lassen sich so besonders schnell öffnen und schließen – und das ohne Ruckeln und besondere Geräuschentwicklung. Auch in barrierefreien Wohnkonzepten sind elektrische Garagentore eine wichtige Komponente, denn sie ermöglichen Menschen mit eingeschränkter Mobilität ein bequemes Erreichen ihrer Garage, ohne aussteigen zu müssen. Sie lassen sich zudem einfach montieren und verfügen über die wichtige Auto-Stopp-Funktion: So wird das Tor sofort gestoppt und fährt zurück, sobald es auf ein Hindernis trifft. Diese Funktion ist zum Wohl von Mensch und Tier vorgeschrieben.

Entdecken Sie den CarTeck DRIVE 500 mit einer Öffnungsgeschwindigkeit von bis zu 180 mm/s sowie einer maximalen Zug- und Druckkraft von 500 Newtonmetern. Beim Einbau in ein Sektionaltor sorgt der Motor dafür, dass die einzelnen Sektionen mittels eines Laufwagens nach oben oder unten befördert werden. Auch der Einbau in ein Schwingtor ist möglich: Hierbei kommen Laufschienen, Hebelarme und Zugfedern zum Einsatz.

Der CarTeck DRIVE 600 ist noch einmal schneller als der DRIVE 500, mit einer Öffnungsgeschwindigkeit von 240 mm/s und 600 Newtonmetern Zugkraft. Während letzter mit einem vorprogrammierten 2-Befehl-Handsender daherkommt, erhalten Sie beim DRIVE 600 einen die 4-Befehl-Variante.

Vorteile eines Garagentorantriebs

Finden Sie in unserem Scheurich Online-Shop den passenden Garagentorantrieb für Ihre Torlösung. Der Hauptvorteil von Garagentorantrieben liegt auf der Hand: Das lästige Verlassen des PKW bei Wind und Wetter entfällt. Stattdessen können Sie Ihr Garagentor bequem per Handsender aus dem Wagen öffnen. Hier finden Funk-Fernbedienungen Verwendung, die als Übertragungstechnik einen hohen Sicherheitsstandard bieten: So sind sie gegen unbefugtes Abhören oder Ablesen geschützt. Darüber hinaus sinkt mit dem Verbauen des elektrischen Antriebs auch das Einbruchsrisiko erheblich. Da die verbauten Motoren selbsthemmend sind, bieten sie guten Schutz gegen Aufhebelversuche, auch wenn das Tor einen Spalt offen steht. Zudem verfügen sie über einen Alarm-Buzzer, der mit einem lauten Signal für zusätzlichen Schutz vor Einbrechern sorgt.