Menü

Teckentrup SW 80 Industrie Sektionaltor, ohne Sicken, microprofiliert, Farbe Grauweiß

-40%

Teckentrup Industrie Sektionaltor SW 80, ohne Sicken, microprofiliert

Artikelnummer: Teckentrup-SW80-microprofiliert
Kurzübersicht

  • SW 80

  • ohne Sicken

  • microprofiliert

  • Farbe Grauweiß

Bitte wählen Sie die passenden Optionen:

Maximale Anzahl von Ziffern oder Zeichen: 30

Weitere
Lieferzeit: 25 Arbeitstage

statt 3.650,00 €

Special Price 2.195,00 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Artikelbeschreibung

Teckentrup Industrie-Sektionaltor SW 80

Lieferumfang bei handbetätigtem Tor:
- Federbruchsicherung für handbetätigte Tore

Oberfläche:
Paneele außen ohne Sicken, microprofiliert

 

Wählen Sie oben Ihr gewünschtes Maß.
Weitere Maße auf Anfrage erhältlich.

 

Benötigte Maße handbedient:
links und rechts werden als Anschlag jeweils 110 mm und oben am Sturz 400 mm benötigt

 

Benötigte Maße Automatik:
Auf der Antriebsseite werden als Anschlag 210 mm, auf der Antriebsgegenseite 110 mm und oben am Sturz 400 mm benötigt

Farbe außen und innen:
Grauweiß in Anlehnung an RAL9002
 
 Durch und durch TOP-Qualität
Ihr neues Teckentrup Tor besteht aus doppelwandigen, oberflächenveredelten Stahlsectionen, hochstabil, in 40 mm Dicke.

Dämmung:
Die Torsectionen sind durchgehend 80 mm dick und erreichen damit die sehr gute Wärmedämmung.

Fingerklemmschutz innen und außen:
Patentierter Fingerklemmschutz vermeidet gefährliche Öffnungsschlitze zwischen den Sectionen.
Scharnierlappen dichten die Mittelscharniere völlig ab.

Bedien-Sicherheit

Moderne Antriebstechnik für komfortable Bedienung:
Alle Industrietore von Teckentrup können auf Wunsch auch mit einem elektrischen Antrieb ausgerüstet werden. Sprechen Sie uns an!

 

Schneller, einfacher eingebaut
V E R M E I D E T   F E H L E R ,   E R H Ö H T   D I E   S I C H E R H E I T

ZARGEN-/ WELLEN-PAKET
Das kompakte Paket enthält die Federwellen, Konsolen, Zargen und Laufschiene. Viele vormontierte Elemente, vorgerichtete Lochungen und Markierungen vereinfachen den Einbau enorm.

Teckentrup beidseitiger Wellenüberstand
Beidseitiger Wellenüberstand
Erlaubt noch auf der Baustelle den Wechsel der Antriebsseite.

Teckentrup vormontierte Federwelle
Vormontierte Federwelle
Federwelle, Eck- und Zwischenlager und Seiltrommeln sind bereits zu einem Element zusammengebaut.


Teckentrup universelle Abhängung
Universelle Abhängung
Individuell einsetzbar. Durch vorgerichtete Langlöcher passend für alle baulichen Gegebenheiten (Stückzahl passend zur bestellten Toranlage).


Teckentrup Anschlagwinkel
Spezielle Anschlagwinkel
In der Zarge bereits integriert. Ermöglichen das Einfahren des Tores auch ohne fertigen Fußboden.

Teckentrup Lichtschranke
Lichtschranke
Lochung bereits in der Zarge vorgerichtet.

Teckentrup Schubriegel
Schubriegel
Lochung bereits in beiden senkrechten Zargen vorgerichtet.

Teckentrup Spiralkabel
Spiralkabel
Lochung bereits in der Zarge vorgerichtet. Das Spiralkabel kann auf beiden Seiten an der Abzweigdose aufgelegt werden.

Teckentrup Ecklager
Montierte Ecklager
Auch die Ecklager werden bereits werkseitig mit der Zarge verschraubt. Die Lage der Federwelle ist durch eine Marke gekennzeichnet. Das spart umständliche Aufmaßarbeit!

 

M A C H E N   U N S E R E   T O R E   R U N D U M   S I C H E R

 

Teckentrup Federbruchsicherung

Federbruchsicherung fürhandbetätigte Tore
Stoppt bei Bruch der Torsions feder die  Drehung der Welle. Das Tor wird in seiner Position gehalten.

Teckentrup Fingerklemmschutz
Fingerklemmschutz außen/innen
Patentierter Fingerklemmschutz für die Toraußen- und -innenseite.

Tckentrup Eingreifschutz
Eingreifschutz
Seitlicher Eingreifschutz verhindert versehentliches Eingreifen zwischen Zarge und Laufschiene.

Teckentrup geräuscharmer Torlauf
Geräuscharmer Torlauf
Robuste Rollenböcke aus verzinktem Stahl und kugelgelagerten Laufrollen garantieren höchste Langlebigkeit und leisen Torlauf.

Teckentrup Schließkantensicherung
Schließkantensicherung

Elektrisch betätigte Tore mit Impuls-Steuerung erhalten werkseitig eine vormontierte Schließkantensicherung, die das Tor beim Auftreffen auf ein Hindernis stoppt.

 

Mehr Informationen:

Technische Informationen

Video Einbau-Beispiel

Bitte beachten Sie: Garagentore und Türen sind Einzelanfertigungen und somit vom Widerrufsrecht ausgeschlossen. Die angegebene Anzahl der Sektionen ist immer als ca. zu verstehen und kann sich je nach gewünschtem Fertigungsmaß sowie in Kombinationen mit Verglasungslamellen ändern.

Montageanleitung Prospekt Fragen zum Produkt
Unsere Empfehlung an Sie